pfeil-orange

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel zum VRHAM! 2018 – Publikumspreis

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

(1)     Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel zum VRHAM! 2018 – Publikumspreis.

(2)     Veranstalter des Gewinnspiels ist VRHAM! Festival e.V., Grädenerstraße 4, 20257 Hamburg.

(3)     Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen des Veranstalters. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel willigt der Teilnehmer in diese Teilnahmebedingungen ein.

2. Teilnahme

(1)     Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

(2)     Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt über diese Seite, die über unseren Dienstleister Netigate AB zur Verfügung gestellt wird. Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie Ihre Stimme für eine der auf der Seite zur Abstimmung gestellten Experiences  geben.

(3)     Voraussetzung ist ferner, dass der Teilnehmer eine gültige E-Mail-Adresse von sich angibt. Pro Teilnehmer ist die Angabe nur einer E-Mail-Adresse gestattet.

(4)     Die Teilnahme ist bis zum 17.06.2018 möglich.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

(1)     Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir drei Oculus Go 32 GB (mit freundlicher Unterstützung der NORDAKADEMIE Stiftung).

(2)     Die Gewinner werden zeitnah nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden über die von ihnen hinterlegte E-Mail- Adresse benachrichtigt. Für die Übersendung der Gewinne ist die Angabe weiterer Kontaktdaten (wie Name und Postanschrift), die wir mit der Gewinnbenachrichtigung abfragen.

(3)     Gehen von einem Gewinner innerhalb von einer Woche nach Eingang unserer Gewinnbenachrichtigung keine für die Übersendung angefragten notwendigen Kontaktdaten bei uns ein, erlischt der Gewinnanspruch. Wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

(4)     Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.

(5)     Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere, außerhalb unseres Einflussbereichs liegenden Faktoren bedingt sind.

(6)     Die Gewinne werden dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich.

4. Haftung und Freistellung

(1)     Wir übernehmen keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

(2)     Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

5. Ausschluss

(1)     Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme bzw. der Verlosung auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn ein Teilnehmer falsche oder unvollständige Angaben macht, sich unerlaubter Hilfsmittel bedient, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht, oder in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstößt. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

(2)     Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

6. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn nicht von uns zu vertretende Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

7. Datenschutz

Wir erheben und speichern die E-Mailadresse des Teilnehmers. Diese wird lediglich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verwendet, insbesondere, um den Gewinner zu ermitteln, zu benachrichtigen und bekannt zu geben. Zur Übersendung eines Gewinns erheben und speichern wir ferner Name und Postanschrift des Gewinners. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich oder wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet. Nach Beendigung der Gewinnübermittlung werden die gespeicherten Daten gelöscht, es sei denn Sie haben in eine darüberhinausgehende Verarbeitung eingewilligt.

Näheres ist unseren Datenschutzbestimmungen unter https://www.vrham.de/datenschutz/ zu entnehmen.

8. Schlussbestimmungen

(1)     Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

(2)     Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

VRHAM