pfeil-orange

VR & KUNST > VR REDEFINING ART! WAS MACHT EIN VR KUNSTWERK AUS?

pfeil-orange
icon_ticketsEnglisch
icon_tickets14. Juni, 17 Uhr
icon_ticketsSpeakers‘ VRorner in der Halle 2

[VR & Kunst]

VR REDEFINING ART!
WAS MACHT EIN VR KUNSTWERK AUS?

Diskussion

Der künstlerische Schaffensprozess in Virtueller Realität bringt spezielle Anforderungen mit sich. Es bedarf anderer Voraussetzungen für Künstler*innen, um in VR zu kreieren. Die deutsche VR-Kunst allerdings ist im internationalen Vergleich mit Ländern wie beispielsweise Kanada oder den USA weniger stark ausgeprägt. Welche technischen Voraussetzungen braucht es, wie sieht die Förderlandschaft aus und wie verortet man letztendlich den Wert eines virtuellen Kunstwerks? Kann sich VR als neue Kunstform in Deutschland etablieren? Wir suchen Antworten auf die Fragen.

 

Speaker

Vladimir Ilic (VRHUMAN)

Pau Waelder (Kunstkritiker, Kurator & Dozent)

 

Moderation

Ulrich Schrauth (Künstlerischer Leiter VRHAM! Festival)

pfeil-orange
icon_ticketsEnglisch
icon_tickets14. Juni, 17 Uhr
icon_ticketsSpeakers‘ VRorner in der Halle 2
pfeil-orange

Vladimir Ilic

 

pfeil-orange

Pau Waelder

 

pfeil-orange

Ulrich Schrauth

 

VRHAM