Manuel Rossner, Germany 2020-2022

Hand-drawn 3D paintings

Die Serie SURPRISINGLY von Manuel Rossner umfasst 100 einzigartige, handgezeichnete 3D-Gemälde, von denen jedes als NFT erhältlich ist. Rossner verwendet eine Virtual-Reality-Brille, um die Formen zu erstellen, die sich auf das klassische Format der Porträtmalerei beziehen. Die 3D-Modelle dieser Serie haben jeweils ein physisches Gegenstück in Form einer Skulptur und existieren ebenfalls in mehreren Varianten, die mit verschiedenen Aggregatzuständen spielen. Zusammen repräsentieren sie Rossners Erforschung der Materialität des Digitalen. Die physischen Objekte waren vor kurzem Teil von Ausstellungen in der Hamburger Kunsthalle und der KÖNIG GALERIE/Berlin.

 

Mit freundlicher Unterstützung der

Vorschau der Änderungen (öffnet in neuem Tab)